Startseite » Berufsrechts­änderungen zum 01.08.2022 – Was ist zu beachten?

Berufsrechts­änderungen zum 01.08.2022 – Was ist zu beachten?

Infos unseres Kooperationspartners HDI

Die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte von unserem Kooperationspartner HDI bietet Ihnen einen umfassenden Versicherungsschutz auf höchstem Niveau. Durch die Neuregelung des Berufsrechts ergeben sich wichtige Anpassungen der Versicherungsverträge zum 01.08.2022.

Auf der Seite von HDI finden Sie aktuelle Informationen zur Berufsrechtsreform, Ihren Verbandsvorteilen sowie Unterlagen zum Herunterladen.