Der StBV

Der Steuerberaterverband Westfalen-Lippe wurde als Berufsverband am 23. Mai 1947 gegründet. In den 75 Jahren Verbandsgeschichte hat sich der Verband zu einem umfassenden Dienstleister entwickelt und vertritt auf diese Weise die Interessen von mehr als 3.000 mitgliedschaftlich verbundenen Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten.

Hierbei handelt es sich in erster Linie um klein- und mittelständisch ausgerichtete Kanzleien, die aufgrund ihrer wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Wesentlichen regional agieren und deren Inhaber bzw. Geschäftsführer ganz überwiegend zu einheitlichen Grundüberzeugungen neigen.
Der Steuerberaterverband Westfalen-Lippe unterhält zur Unterstützung und Optimierung seiner Arbeit Mitgliedschaften in folgenden berufsständischen bzw. berufsnahen Organisationen:

  • Deutscher Steuerberaterverband (DStV)
  • Deutsches Steuerberaterinstitut (DStI)
  • Westfälischer Steuerkreis
  • Bund der Steuerzahler (BdSt)
  • Institut für Digitalisierung im Steuerrecht e.V. (IDSt)

Zur Umsetzung seiner dienstleistungsorientierten Ziele ist der Steuerberaterverband Westfalen-Lippe darüber hinaus mit der ASW – Akademie für Steuerrecht und Wirtschaft als der berufsspezifischen Fortbildungseinrichtung und der Steuerberater Service AG verbunden. Das in diesen Organisationen vorhandene Wissen und Know-how steht dem Steuerberaterverband damit für seine Arbeit zur Verfügung. Die vom StBV errichtete gemeinnützige Stiftung Zukunft STEUERN fördert den regionalen Berufsnachwuchs nicht nur auf akademischer Ebene.

Darüber hinaus unterhält und pflegt der Verband Kontakte zu Behörden, Einrichtungen und Organisationen mit unmittelbarem oder mittelbarem Einfluss auf das Umfeld des steuerberatenden Berufs. Dies sind insbesondere die Fachministerien auf Landesebene, die Mittelbehörden wie z.B. die OFD, die Berufskammern der Steuerberater, die Berufskammern verwandter Berufe, die örtliche Finanzverwaltung sowie die Finanzgerichtsbarkeit.

Gesetzliche Regelungen, die von den Steuerbürgern nicht mehr verstanden werden, laufen Gefahr, im Umfeld einer bereits bedenklich reduzierten Steuermoral ohne Unrechtsbewusstsein boykottiert zu werden.

Die Steuerbürger fühlen sich dem Steuergesetzgeber hilflos ausgeliefert und suchen den engen Kontakt zu ihrem Steuerberater als Informator und Moderator. Sie erwarten von ihrem Steuerberater als steuerlichem Fachmann eine verständliche und nachvollziehbare Darstellung der Rechtslage und zugleich dessen Unterstützung im Hinblick auf die legale Vermeidung als unerträglich empfundener Belastungen in materieller Hinsicht und im Hinblick auf die ihm zunehmend aufgebürdeten (unentgeltlichen) Verwaltungsdienste. Damit kommt den Steuerberatern nicht nur eine fachliche, sondern auch eine gesellschaftspolitische Schlüsselstellung zu, indem sie ihren Mandanten (den Steuerbürgern) das vermitteln, wozu Steuergesetzgeber und Finanzverwaltung kaum noch in der Lage sind.

In einem sachverständigen und praxisnahen Dialog zwischen Politik und Berufsstand liegt eine Chance, Konfliktpotential abzubauen und Wege zur einer besseren Akzeptanz politisch notwendiger Maßnahmen aufzuzeichnen. Der Verband ist bereit, interessierten politischen Entscheidungsträgern seinen Sachverstand und die Berufserfahrung zur Verfügung zu stellen.
Handlungsbedarf gibt es im Überfluss.

Die Mitgliedschaft im StBV schafft
  • Kontakte
  • Vorsprung
  • Vertrauen
  • Solidarität
Wissensvermittlung auf hohem Niveau!

Aus- und Fortbildung

Der StBV bietet gemeinsam mit der ASW (Akademie für Steuerrecht und Wirtschaft)  speziell auf die Bedürfnisse von Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Kanzleimitarbeitern zugeschnittene Formate.

Von kleinen Online-Nuggets, Einzelterminen als Live-Webinar oder Präsenzveranstaltung, Seminarreihen, Aufzeichnungen on demand bis hin zur Steuerfachtagung über eine ganze Woche und einem Skriptshop – es ist alles dabei!

Kooperationsveranstaltungen mit dem Finanzgericht Münster, der OFD und nicht zuletzt mit der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe bieten zudem den “Blick über den Tellerrand”.

Mitglieder profitieren von vergünstigten Teilnahmegebühren und exklusiven Veranstaltungen!

Unser umfangreiches Angebot - Ihre umfangreichen Mitgliedervorteile!

Hier finden Sie Direktlinks zu ausgewählten Angeboten: Hochaktuelle Themen, flexibel im Format.